Führung durch das LKH-Graz

02.01.20 / 08:40

Einen besonderen Tag durften die SchülerInnen der 2 FB, gemeinsam mit einigen Schülerinnen der 3 BHLW, in Graz erleben – sie bekamen eine äußerst spannende und informative Führung durch das LKH-Graz.

Zu Beginn dieses besonderen Blickes hinter die Kulissen des Landeskrankenhauses in der Steiermark, bekam der Besuch aus Klagenfurt eine Stärkung mit Brötchen, Kuchen und Getränken, garniert mit anschaulichen Daten und Fakten zum LKH.

Einige Highlights dieser Exkursion waren neben der Druckkammer, der tagesklinischen Station und des Helikopter-Landeplatzes, sicherlich auch der spontan organisierte Besuch der Palliativmedizinischen Abteilung.

Nach dem abschließenden Besuch in der Bärenburg des Vereins „Große schützen Kleine“, in welcher insbesondere die Sicherheit von Kindern ein Thema ist, blieb noch ausreichend Zeit in der schönen Innenstadt von Graz zu flanieren.

Alles in allem ein höchst erfolgreicher Tag, der im nächsten Jahr unbedingt wiederholt werden sollte. Schließlich gefiel dieser Ausflug einigen so gut, dass sie nach ihrer umfangreichen Ausbildung an unserer Schule, einen möglichen Beruf in einem Krankenhaus anstreben. Artikel verfasst von Mag. Pogrielz Pascal